Datenschutzerklärung

 

Reisebüro EROS RAB d.o.o.DATENSCHUTZ

Reisebüro Eros Rab d.o.o.sammelt und verarbeitet die personenbezogenen Daten der Benutzer seiner Dienste und achtet dabei besonders auf deren angemessenen Schutz, um Ihr Vertrauen zu rechtfertigen und aufrechtzuerhalten.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf Sie als natürliche Person beziehen und anhand derer Ihre Identität festgestellt wurde oder festgestellt werden kann. Diese Erklärung gibt Ihnen detaillierte Informationen darüber, warum und wie Eros Rab d.o.o. sammelt und verarbeitet Ihre persönlichen Informationen, unter welchen Bedingungen und welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre persönlichen Informationen haben.
Bitte lesen Sie diese Erklärung sorgfältig durch, um sich mit allen relevanten Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten vertraut zu machen und sich der Ihnen durch geltende nationale und europäische Vorschriften übertragenen Rechte voll bewusst zu sein.

 

WER SIND DER ANFÜHRER UND AUFTRAGNEHMER FÜR DIE DATENVERARBEITUNG?

Der Rechtsbegriff „Datenverarbeitungsmanager“ bezeichnet eine natürliche oder juristische Person, die Ihre personenbezogenen Daten erhebt, deren Zweck und Art der Verarbeitung festlegt und für die Verarbeitung dieser Daten im Einklang mit den geltenden nationalen und europäischen Datenschutzbestimmungen verantwortlich ist.

Der juristische Begriff „Datenverarbeitungsbeauftragter“ bezeichnet eine natürliche oder juristische Person, die Ihre personenbezogenen Daten im Auftrag des Datenverarbeitungsbeauftragten gemäß den geltenden nationalen und europäischen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten verarbeitet.

Eros Rab d.o.o. kann im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit je nach den Umständen der Arbeit, in der die Daten verarbeitet werden, einen Manager oder Ausführenden der Datenverarbeitung vertreten, wobei Eros Rab d.o.o. Behandelt Ihre Informationen ausschließlich in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften und bietet ihnen ein angemessenes Maß an Schutz und Sicherheit.

Eros Rab d.o.o. werden bestimmte persönliche Daten zur Verfügung gestellt. notwendig, um Ihnen bestimmte Dienstleistungen zu erbringen. Wenn Sie Eros Rab d.o.o. aus irgendeinem Grund Ihre persönlichen Daten nicht zur Verfügung stellen möchten, können Sie dies auch ablehnen, aber dann Eros Rab d.o.o. Sie sind möglicherweise nicht in der Lage, Ihnen die Dienste anzubieten, an denen Sie interessiert sind.

 

WELCHE PERSÖNLICHEN DATEN VERARBEITET EROS RAB d.o.o.?

In seinem Geschäft ist Eros Rab d.o.o. kann die folgenden Arten von persönlichen Informationen sammeln und verarbeiten:
• Vor- und Nachname;
• Alter / Geburtsdatum;
• Adresse;
• Kontaktinformationen (E-Mail-Adresse und (mobile) Telefonnummer);
• Art, Nummer und Gültigkeit des Ausweises;
• Visumnummer, Datum und Ort der Ausstellung;
• Handschriftliche Unterschrift;
• Kredit- / Debitkartendaten und Bankkontonummer.

 

WIE DER EROS RAB d.o.o. ERFASSEN IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

Eros Rab d.o.o. sammelt Ihre persönlichen Informationen auf zwei grundlegende Arten:

• Direkt von Ihnen:
° Erhebung von Informationen in den Verkaufsstellen (bei der Abgabe einer Reservierung oder eines Angebots bitten wir den Benutzer um persönliche Informationen, die für die Reservierung oder ein Angebot erforderlich sind - der Benutzer kann seine Informationen persönlich hinterlassen oder im Namen des Benutzers von einer anderen Person erledigt werden oder der Benutzer kann uns die Informationen telefonisch oder per Post übermitteln)
° Erfassung von Informationen über das Internet (auf unseren Websites erfassen wir bei einer Reservierung oder Angebotsanfrage die Informationen, die für eine Reservierung oder ein Angebot erforderlich sind - der Kunde übermittelt uns die Informationen über das Formular auf der Website).

 

ZWECK UND RECHTLICHE GRUNDLAGEN DER VERARBEITUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Eros Rab d.o.o. sammelt und verarbeitet Ihre persönlichen Informationen für verschiedene Zwecke. In einigen Fällen werden Ihre persönlichen Daten mit Ihrer Zustimmung erfasst, in anderen Fällen gibt es eine rechtliche oder andere Grundlage für die Erfassung.

Die Zwecke, für die Eros Rab d.o.o. sammelt und verarbeitet Ihre persönlichen Informationen können die folgenden sein:
• Abschluss und Ausführung von Serviceverträgen;
• Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen von Eros Rab doo;
• Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen von Eros Rab doo;

Für bestimmte der vorstehenden Ausführungen hat Eros Rab d.o.o. sammelt und verarbeitet Ihre persönlichen Daten basierend auf Ihrer Zustimmung.

In bestimmten Fällen kann Eros Rab d.o.o. kann Ihre persönlichen Daten ohne Ihre Zustimmung erheben und verarbeiten, wenn eine solche Erhebung und Verarbeitung erforderlich ist, um:
• Führen Sie einen Vertrag aus, in dem Sie Vertragspartei sind, oder treffen Sie auf Ihren Wunsch die erforderlichen Maßnahmen, um einen Vertrag abzuschließen, bevor Sie den Vertrag abschließen.
• Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen von Eros Rab doo;
• Schutz Ihrer Hauptinteressen oder der Hauptinteressen einer anderen Person;
• eine Aufgabe von öffentlichem Interesse ausführen oder die offizielle Autorität von Eros Rab d.o.o. Ausüben;
• Die Bedürfnisse berechtigter Interessen Eros Rab d.o.o. oder Dritten, es sei denn, Ihre Interessen oder Grundrechte und -freiheiten überwiegen diese Interessen.



ÜBERMITTLUNG PERSÖNLICHER DATEN AN DRITTE


1784/5000
Eros Rab d.o.o. unternimmt besondere Anstrengungen, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten in einer Weise gesammelt und verarbeitet werden, die den oben genannten Zwecken entspricht. Um diese Ziele zu erreichen und Ihnen den kompletten Service zu bieten, bietet Eros Rab d.o.o. In einigen Fällen sollten Ihre persönlichen Daten Dritten zur Verfügung gestellt werden, die Ihre persönlichen Daten weiterhin als Manager für die Verarbeitung personenbezogener Daten behandeln:
• Träger;
• Busunternehmen;
• Catering-Einrichtungen;
• Unterbringungsmöglichkeiten;
• Andere Reisen oder Reisebüros;
• Versicherer;
• Banken;

Um die angegebenen Ziele zu erreichen, hat Eros Rab d.o.o. Möglicherweise werden Ihre personenbezogenen Daten auch Dritten zur Verfügung gestellt, die Ihre personenbezogenen Daten als Verantwortliche für die Verarbeitung personenbezogener Daten behandeln:
• Andere Reisen oder Reisebüros;
• Firmen, die für Eros Rab d.o.o. verschiedene Dienstleistungen erbringen (zB IT-Unternehmen);

Zusätzlich hat Eros Rab d.o.o. kann Ihre personenbezogenen Daten Dritten zur Verfügung stellen, beispielsweise im Falle einer geplanten oder durchgeführten Umstrukturierung, Fusion, eines Verkaufs, eines Joint Ventures, einer Vertragsübertragung, einer Übertragung oder einer sonstigen Verfügung über einen Teil der Geschäfte, Vermögenswerte oder Geschäftsinteressen von Eros Rab d.o.o. (einschließlich Insolvenz oder eines ähnlichen Verfahrens) oder andere rechtliche Verpflichtungen.

 

WO WERDEN IHRE PERSÖNLICHEN DATEN VERARBEITET ?

In Anbetracht der Tätigkeit von Eros Rab d.o.o. In Bezug auf die Erbringung von Reisebürodiensten werden Ihre personenbezogenen Daten von den unter Nummer 5 genannten Personen sowohl in der EU als auch in Drittländern verarbeitet (z. B. im Falle der Vergabe von Unteraufträgen aus einem anderen Land zur Erbringung einer bestimmten Dienstleistung oder eines Teils einer Dienstleistung, die die Verarbeitung personenbezogener Daten umfasst).

Eros Rab d.o.o. stellt sicher, dass die betroffenen Personen stets vertraglich verpflichtet sind, die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den geltenden Vorschriften im Bereich des Schutzes personenbezogener Daten zu gewährleisten.

Nach Stellungnahme Nr. 7/2010 der Datenschutzgruppe gemäß Artikel 29 der Richtlinie 95/46 dürfen personenbezogene Daten von Nutzern des Dienstes an Unternehmen weitergegeben werden, die in Nicht-EU-Ländern tätig sind (z. B. andere Reisen oder Reisebüros, die als Subagenten tätig sind; in diesem Fall befindet sich der Nutzer des Dienstes) jedoch nur mit den personenbezogenen Daten, die für die Erbringung des von dem betreffenden Unternehmen erbrachten Dienstes erforderlich sind und die nur zu geschäftlichen Zwecken verarbeitet werden.

Agentur Eros Rab d.o.o. In keinem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten an Stellen weitergegeben, die nicht zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten berechtigt sind.

 

WAS SIND IHRE RECHTE IN BEZUG AUF DEN SCHUTZ IHRER PERSÖNLICHEN DATEN UND IHRE AUSÜBUNG ?


1766/5000
In Bezug auf Ihre persönlichen Daten, die von Eros Rab d.o.o. sammelt und verarbeitet, entsprechend den geltenden Bestimmungen im Bereich des Schutzes personenbezogener Daten, haben Sie folgende Rechte:
• Auskunftsrecht über Ihre persönlichen Daten Eros Rab d.o.o. besitzt, von wem diese Informationen gesammelt wurden, den Zweck der Verarbeitung dieser Daten, die Informationen über die Manager und Ausführenden der Verarbeitung dieser Daten und die Personen, auf die diese Daten möglicherweise zugreifen können;
• Korrigieren Sie Ihre persönlichen Daten, um sicherzustellen, dass die von Eros Rab d.o.o. verfügt über echte, genaue und aktuelle;
• Beantragen Sie die Löschung Ihrer persönlichen Daten durch Eros Rab d.o.o. Verfahren, wenn diese Informationen für die Zwecke von Nummer 4 nicht mehr erforderlich sind;
• Beschränken Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Fällen, die in den geltenden Vorschriften im Bereich des Schutzes personenbezogener Daten vorgesehen sind.
• Empfangen Sie Ihre persönlichen Daten in einem strukturierten Format, um sie an einen anderen Datenverarbeitungsmanager zu übertragen.
• Beschweren Sie sich über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. Eros Rab d.o.o. oder die zuständige Aufsichtsbehörde;
• Widerrufen Sie die Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, wenn diese Daten ausschließlich auf der Grundlage Ihrer Zustimmung gesammelt und verarbeitet werden.

Sie können die Ausübung der vorgenannten Rechte beantragen, indem Sie das entsprechende Formular in der Geschäftsstelle der Eros Rab d.o.d. ausfüllen.

 

WANN KÖNNEN SIE PERSÖNLICHE DATENVERARBEITUNG BESCHWERDEN ?

Sie können jederzeit Eros Rab d.o.o. Widersprechen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke. Danach wird die Verarbeitung Ihrer Daten für diesen Zweck unverzüglich eingestellt.

Sie können auch eine Beschwerde bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten einreichen, die für die Wahrnehmung von Aufgaben von öffentlichem Interesse, behördlicher Autorität oder für die berechtigten Interessen von Eros Rab d.o.o. erforderlich ist. Danach kann Eros Rab d.o.o. verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr, sofern in den geltenden Datenschutzbestimmungen nichts anderes festgelegt ist.

Wenn Sie glauben, dass Ihre persönlichen Daten verletzt wurden oder Ihre Rechte verletzt wurden, haben Sie das Recht, sich an die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden - die Agentur für den Schutz personenbezogener Daten, http://www.azop.hr.

 

WIE LANGE EROS RAB d.o.o. SPEICHERT IHRE PERSÖNLICHEN DATEN ?

Eros Rab d.o.o. Bewahren Sie Ihre personenbezogenen Daten bis zum Ablauf von maximal zwei Jahren ab dem Datum der Beendigung des Vertragsverhältnisses zwischen Ihnen und Eros Rab Ltd. auf, es sei denn, die geltenden nationalen oder europäischen Vorschriften sehen eine längere Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten vor. Eros Rab d.o.o. wird Ihre persönlichen Informationen nicht länger als nötig und rechtmäßig aufbewahren und sie nur für die Zwecke verarbeiten, für die sie die Informationen gesammelt haben.

 

WIE KÖNNEN SIE EROS RAB KONTAKTIEREN ?

Wenn Sie Fragen zur Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Eros Rab d.o.d. haben, können Sie sich per Post oder E-Mail an uns wenden:

Eros Rab d.o.o.
Rapske Brigade 22, 51280 Rab, Kroatien
E-Mail: .(JavaScript must be enabled to view this email address)
Telefon: +385 51 724 688

 

ÄNDERUNG DER REGELN ZUM SCHUTZ PERSÖNLICHER DATEN

Eros Rab d.o.o. aktualisiert diese Erklärung regelmäßig in Übereinstimmung mit Änderungen und Aktualisierungen auf der Grundlage der geltenden Vorschriften und stellt sicher, dass die neueste Version der Erklärung auf dieser Website verfügbar ist.
Im Falle einer wesentlichen Änderung des Inhalts der Erklärung, die sich erheblich auf Ihre Rechte, Freiheiten oder Interessen auswirken kann, werden Sie direkt benachrichtigt.